ML-Tec
ML-Tec Webseite mit vielen Infos und Bildern der Modelle.

Serie 1050 1:16 RC Umbau Allradantrieb inkl. Fronthydraulik (Fendt 1050) Bausatz

Serie 1050 1:16 RC Umbau Allradantrieb inkl. Fronthydraulik (Fendt 1050) Bausatz Serie 1050 1:16 RC Umbau Allradantrieb inkl. Fronthydraulik (Fendt 1050) Bausatz Serie 1050 1:16 RC Umbau Allradantrieb inkl. Fronthydraulik (Fendt 1050) Bausatz Serie 1050 1:16 RC Umbau Allradantrieb inkl. Fronthydraulik (Fendt 1050) Bausatz
  • Produkt vergriffen
  • ArtikelNr.: ML-002-1B
  • Versandgewicht: 6,00 kg
  • Artikelgewicht: 4,00 kg
  • Lieferstatus: 1 Woche nach Bestellung
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
  • Unser Preis : 1499,00 CHF
  • Endpreis*, zzgl. Versand (Standard)
Wird geladen ...

Beschreibung

Bausatz Mechanik Serie 4000 Fendt 1050 mit Fronthydraulik.

Merkmale:

- CNC gefertigte Mechanik mit ca. 40 Kugellagern
- Antrieb über Bürstenmotor mit Planetengetriebe
- Permanenterer Allradantrieb 
- Hinterachsdifferential über Servo sperrbar
- Vorderachse mit Differential, nicht sperrbar
- Aluminium Felgen mit 10-Loch Radbefestigung
- Hohlkammer Reifen (Trelleborg) aus eigener Fertigung 
- Fronthydraulik mit ca. 2,5 kg Hebeleistung über Getriebe
usw.

Technisches:

- Betriebsbereites Gewicht: ca. 6500 gr. (mit allen Gewichten)
- Fahrgeschwindigkeit: ca. 3,3 km/h
- Zugleistung: über 100 kg
- Wendekreis: ca. 1 m
- Betriebsspannung: Lipo 3s 11,1V bis ca. 3000mA


Lieferzustand Bausatz: 

- Alle Teile für den Bau der Mechanik
- Fronthydraulik samt Elektronik (Fronthydraulikgetriebe und Elektronik zusammen gebaut und eingestellt)
- Bürstenmotor mit Planeten und Verteilergetriebe inkl. Differential (bereits zusammen gebaut)
- Komplette Vorderachse mit Differential (bereits zusammen gebaut)
- Alufelgen mit Hohlkammerreifen Soft
- Servos für Lenkung, Heckkraftheber und Differentialsperre HV enthalten
- Karosseriebefestigungsmaterial

Benötigtes Zubehör für den Betrieb:

- BEC Modul mit einer Ausgangsspannung von ca. 7 Volt und einer Leistung von ca. 10 Ampere
z.B. Castel Creation BEC 10A (in 0,1 Volt Stufen einstellbar von 4,8 bis 9 Volt über Programmierschnittstelle und Software)
Dieses BEC wird dringends empfohlen, da die verbauten Servos sogenannte Hi-Volt Servos sind. Die BEC Stromversorgung direkt aus dem Fahrregler beträgt in der Regel ca. 5,5 Volt und max. 3 A Leistung und das ist definitiv zu wenig, auch nur schon damit die Fronthydraulik seine Leistung bringt.
Max. Garantierte Spannung beträgt 7,1 Volt.
- Fahrregler Servonaut S22 oder Modellbau-Regler AS12/35RW
- CTi- 15Li für Ansteuerung Anbaugeräte und Kipper mit Anschluss am Heck
- Div. Stecker und Anschlussleitungen für Heckanschlüsse

Optional erhältliches Zubehör:

Mit den Gewichten bekommt das Modell den Reifen entsprechend das richtige Gewicht und Fahrverhalten.

- Frontgewicht 950 gr. (auch Pulverbeschichtet erhältlich)
- Radgewichte je 500 gr. (auch Pulverbeschichtet erhältlich)
- Fendt 1050 Vario Karosserie zu 90% vorbereitet
- Querstrebe Heckkraftheber 10-Loch


Kunden kauften dazu folgende Produkte